Relumbra de Mar – Schwierig

Snapshot_006

Lieber Sebastiano,

bei meiner letzten Therapiestunde mit Dario, hat er mir eine nicht ganz so einfache Aufgabe gestellt. ‘Schreibe einen Brief an Sebastiano’ Ich fragte worüber und er lachte mal wieder sein typisch freches Lachen, statt mir auch überhaupt einen Anhaltspunkt zu geben. Ich dachte mir dann also, ich schreib einfach mal drauf los. Mein Gemütszustand ist derzeit recht stabil. Glaube ich zumindest. Ich treibe viel Sport und tanze wieder regelmäßig um meine Gelenke zu belasten und nicht ein zu rosten. 

Natürlich denke ich oft an Dich und ja, ich gebe zu, nicht immer nur freundschaftlich. Doch Dario sagte mir, ich soll mir das erstmal abschminken mit Dir, denn es könnte seine Therapie zur Nichte machen und ich wünsche mir doch, das er Dir und auch mir langfristig helfen kann. 

Gestern war Filmabend bei Juliette auf ihren Hausboot. Alex und ich haben uns schon nach dem ersten Film verabschiedet. Zuhause ging es heiß her, doch sie bremste mich an einem noch vollkommen harmlosen Punkt. Ich glaube ich habe sie vollkommen überfahren, Auch wenn sie sagt dem ist nicht so. Allerdings hat sie nicht abgestritten eifersüchtig auf dich zu sein, was mich schon gewundert hat. Schließlich war ich immer aufrichtig und ehrlich.

Es hat mich, auch wenn ich es mir nicht anmerken ließ, total frustriert, das sie mich immer noch auf Distanz hält. Dabei müsste doch ich diejenige sein, die sich zurück zieht. Verrückte Welt. 

Snapshot_011

Ach bevor ich es vergesse. Sabina hat eine Küchenhilfe engagiert, damit unsere Gäste zumindest 2 Mal die Woche warm essen können und José ist verpflichtet worden im Hotel zu helfen. Gestern bekam ich mit, wie Sabina ihn ganz schön herum dirigiert hat, als er den Pool reinigen sollte. Scheint als wolle sie ihn bestrafen. Geschieht diesem arroganten Ar…ach lassen wir das.

Sobald Du zuhause bist, werde ich wieder in mein Zimmer ziehen und versuchen Dir so gut wie möglich zu helfen. Bitte nimm die Hilfe auch an, denn ich finde, wir sollten endlich wieder ein gesundes Verhältnis zu einander haben und nicht mehr an vergangenes denken. 

Werd bald wieder gesund. 

Bis Bald

Eva

Eva versendet die Mail und seufzt erleichtert.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s