Argentum: Neue Heimat

Snapshot_012Lycia sitzt am See und ihr Blick schweift über das weite grüne und bergige Land. Sie atmet zufrieden aus, denn hier fühlt sie sich zuhause. Geborgen im Schoß der Freunde und Familie. Neben ihr liegt der fertige Brief an Callista Avonicus, den sie ihr bald zukommen lassen möchte.

Snapshot_003

Liebste Freundin,

wie geht es Dir? Kommen deine Pläne die Thermen betreffend voran? Mein Gefährte Quintus und ich sind mit unseren Sklaven gut in diesem kleinen Vorort von Argentum angekommen. Stell Dir vor, Quintus sagte, das Corin hier ist und wieder als Hausheiler für uns tätig sein wird. Nur gesehen habe ich ihn leider noch nicht. Unser neues Haus gehört der Familie Calpurnianus schon eine ganze Weile. Quintus Vater hat ihm neben dem Posten als Prätor auch die Villa überlassen. Sie ist riesig und hat eine überdachte Terasse. Wirklich hübsch. Snapshot_005

Den ersten Amtsbesuch haben wir auch schon hinter uns. Der Quästor nebst Nichte und Rarius Benendicus Atilius waren da. Ja Du hörst Recht, der Rarius hat in Argentum wohl Familie und nun wird eine Gefährtschaft zwischen ihm und Lady Daraya angestrebt. Sie ist nicht nur die Nichte des Quästors, sondern selbst in die Baumeister Kaste geboren. Gefährtschaft zur Verbindung der Häuser vermute ich. Zumindest sah Sir Benendicus nicht so zufrieden aus, was mich doch stark wundert, denn Lady Daraya ist wirklich sympathisch.

Snapshot_008

Stell Dir vor. Raven haben wir getroffen. Er ist mit Rayna nach Argentum gekommen um dort eine Dependance der Slavery in Thentis zu eröffnen. Er wirkte ein wenig überrascht uns zu sehen und auch das Präsent des Ubar von Thentis verschlug ihm ein wenig die Sprache. Dieser hatte ihm wohl eine recht hübsche und gut ausgebildete Sklavin geschickt und als er schon Spuckefäden an den Mundwinkeln hatte haben Quintus und ich uns lieber verabschiedet.

Snapshot_010

Ich hoffe in Victoria beruhigt sich die Situation und die rote Kaste wird sich intern endlich einig. Sei gewiss, das wir an Dich denken und die Priesterkönige bitten Acht zu geben auf Dich.

Be well,

Lycia

 

OOC: Ich habe dank RL noch nicht so viel Zeit für den RP Start gehabt, aber dennoch ist es sehr angenehm in Argentum zu spielen und ich freue mich schon auf eine Menge netter RPs.

 

Advertisements

3 responses to “Argentum: Neue Heimat

  1. Sabberfäden? lol der war gemein 😉

    Mein Sohn hat mir RL einen Strich durch die Rechnung gemacht und ich musste sein ‘Malheur’ beseitigen, danach war ich irgendwie raus… 😉

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s