Victoria: Das Fest & ein neues Kleid

Lycia trägt ihr bestes Gewand und wartet auf Quintus

Lycia trägt ihr bestes Gewand und wartet auf Quintus

Gemeinsam gehen sie zum Fest und geniessen es den Tänzerinnen des Hauses Crispus zu zu sehen. Die Mädchen machen wirklich eine großartige Show.

Gemeinsam gehen sie zum Fest und geniessen es den Tänzerinnen des Hauses Crispus zu zu sehen. Die Mädchen machen wirklich eine großartige Show.

Vega und Lycia besprechen auf dem Fest kurz ein paar Fragen zu der Prüfung für die Aufnahme in der blauen Kaste. Lycia ist froh, das Vega ihr hilft,  trotz das es ihr scheinbar nicht gut geht.

Vega und Lycia besprechen auf dem Fest kurz ein paar Fragen zu der Prüfung für die Aufnahme in der blauen Kaste. Lycia ist froh, das Vega ihr hilft, trotz das es ihr scheinbar nicht gut geht.

In der Unterstadt treffen Quintus und Lycia auf Sergius Atticus. Er wirkt besorgt und nach dem Gespräch mit Quintus ist dieser sichtlich blass. Worum es ging erzählt er Lycia jedoch nicht.

In der Unterstadt treffen Quintus und Lycia auf Sergius Atticus. Er wirkt besorgt und nach dem Gespräch mit Quintus ist dieser sichtlich blass. Worum es ging erzählt er Lycia jedoch nicht.

Um etwas Ruhe zu finden, gehen die Beiden zu einer ruhigen Ecke in der Unterstadt, doch schnell kommen noch mehr Bürger hinzu. Man unterhält sich gut und Lycia lernt einige Nordleute kennen. Unter anderem Corin, den Heiler, der in der Unterstadt den Bedürftigen hilft. Quintus kennt ihn scheinbar schon länger. Abgerundet wird der gemütliche Abend mit wunderschönen Gesängen von Aurora und Corin.

Um etwas Ruhe zu finden, gehen die Beiden zu einer ruhigen Ecke in der Unterstadt, doch schnell kommen noch mehr Bürger hinzu. Man unterhält sich gut und Lycia lernt einige Nordleute kennen. Unter anderem Corin, den Heiler, der in der Unterstadt den Bedürftigen hilft. Quintus kennt ihn scheinbar schon länger. Abgerundet wird der gemütliche Abend mit wunderschönen Gesängen von Aurora und Corin.

Wieder zuhause können weder Quintus noch Lycia sich zusammen reissen und fallen mit Küssen übereinander her.

Wieder zuhause können weder Quintus noch Lycia sich zusammen reissen und fallen mit Küssen übereinander her.

Weiter gehen Beide jedoch nicht, da sie bis zur Gefährtenschaft warten wollen, was beiden immer schwerer fällt. Lycia neckt Quintus ein wenig, aber er kann sich noch zusammen reissen.

Weiter gehen Beide jedoch nicht, da sie bis zur Gefährtenschaft warten wollen, was beiden immer schwerer fällt. Lycia neckt Quintus ein wenig, aber er kann sich noch zusammen reissen.

Am nächsten Tag besucht Lycia die Schneiderin Suna. Sie gibt ein blaues Kleid in Auftrag.

Am nächsten Tag besucht Lycia die Schneiderin Suna. Sie gibt ein blaues Kleid in Auftrag.

Das Maß nehmen nimmt Suna sehr genau, was Lycia die Schamesröte ins Gesicht treibt.

Das Maß nehmen nimmt Suna sehr genau, was Lycia die Schamesröte ins Gesicht treibt.

Die Auswahl der Stoffe fällt leicht. Möglichst elegant und angenehm auf der Haut.

Die Auswahl der Stoffe fällt leicht. Möglichst elegant und angenehm auf der Haut.

 

OOC:  Heute nur wenig Text, da ich den ganzen Tag unterwegs war, Euch aber die Bilder eines sehr schönen Abends nicht vorenthalten möchte. 😉

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s