‘Wie ich nach über 6 Jahren radikal aufräumte’…

Snapshot_016

oder verspäteter Frühjahrsputz…

Ich habe es gerade nicht glauben können und auch wenn ich wehmütig an die tollen Dinge denke, die ich vor 2010 gekauft habe, so habe ich sie bis auf Ausnahmen, die ich auch behalte habe, nicht mehr benutzt. Vorgestern erreichte mein Inventar die Rekordmarke ~49.800 und ja, auch wenn ich immer brav aussortiert hatte, es war für mich massiv zu viel geworden, denn ich hatte wieder arge Lagprobleme.

Vor einiger Zeit schon hatte ich einen Teil meines Inventar  nach Jahren sortiert und nun habe ich das in fast allen Ordnern (bis auf Animationen, weil ich keine Lust mehr hatte) ausgenutzt und habe alles vor 2010 gelöscht. Alles von 2010 und 2011 wurde genau durchgesehen (bis auf Haare, das sind mir noch zu viele und ich liebe meine Haare abgöttisch *g*) und auch hier besonders bei Kleidung massiv ausgedünnt.

Nun steh ich hier, war gerade shoppen mal wieder und habe nach nunmehr 4 Jahren das erste mal wieder ein Inventar unter 30k Items. Ja, ich gebe zu, ich bin ein kleines bisschen stolz auf mich, denn ich vermute die alten Sachen sind eh nichts mehr, was ich noch irgendwo nutzen würde. Es gibt so viele Mesh Sachen, so viel bessere Scripte und Animationen. Vielleicht schaffe ich ja noch meine 25k und gehe dann wieder mit Freude shoppen ;P

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s