Chicago: Probe und so…

Ally wartete schon im noch leicht ledierten Club als Lorinda zu ihr kam. Die zwei besprachen sich kurz und warteten vergeblich auf Felicia, die scheinbar die Nachricht über die Probe nicht erreicht hatte. Ally ging auf die Bühne, zeigte Lorinda einige Ideen. Die Begeisterung blieb anfangs aus. Der eine Tanz zu steif, der nächste wirkte nicht so recht ohne Kostüm. Nach einigem hin und her fanden sie Lösungen und Lori wollte Felicia informieren während Ally die Texte für die Show entwarf und vortragen sollte.

Zuhause setze sie sich an den Küchentisch und arbeitete stundenlang an ihrem Auftritt. Sie verlor viel zu schnell die Konzentration, war unruhig. Ihr saß die Angst noch in den Knochen von gestern. Ob man es Freitag sehen würde? Sie hoffte nicht. Sie arbeitete noch an ihren Kostümen und als endlich die Texte fertig waren, machte sie sich einen Kaffee und entspannte sich. Sie würde daheim bleiben, abschalten und sich bald ins Bett begeben.

OOC: Es gab nur ne kleine Probe, da Felicia leider nicht da war, aber ich denke Freitag bekommen wir schon hin hehe

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s